Zum Inhalt springen

11% Rabatt mit Code: EM24

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Unser Newsletter

Alles rund um das Thema Gesundheit + Aktionen und Rabatte - melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!

NERVENSYSTEM & NERVEN

Das menschliche Nervensystem ist ein komplexes und kompliziertes Netzwerk von Organen und Zellen, die die Funktionen unseres Körpers steuern. Es besteht aus dem Gehirn, dem Rückenmark und einem riesigen Netz von Nerven, die Signale zum und vom Körper leiten.

Das Nervensystem ist verantwortlich für bewusste und unbewusste Aktivitäten wie Atmung, Sprechen, Denken und Bewegung. Es ist auch für die Regulierung der Reaktionen unseres Körpers auf innere und äußere Reize verantwortlich.

Das Gehirn ist das Kontrollzentrum des Nervensystems. Es besteht aus dem Großhirn, dem Kleinhirn und dem Hirnstamm. Das Großhirn ist für höhere Funktionen wie Denken, Problemlösung und Bewegung zuständig. Das Kleinhirn ist für die Koordination und das Gleichgewicht zuständig, während der Hirnstamm die Atmung, die Herzfrequenz und andere lebenswichtige Funktionen steuert.

Das Rückenmark ist die Hauptleitbahn für die Nerven des Körpers. Es ist mit dem Gehirn verbunden und verläuft durch die Wirbelsäule. Es enthält Nervenzellen oder Neuronen, die Signale zum und vom Gehirn übertragen. Diese Signale steuern die Muskeln und Sinnesorgane des Körpers und ermöglichen es uns, unsere Umwelt wahrzunehmen und auf sie zu reagieren.

Das periphere Nervensystem besteht aus Nerven, die das zentrale Nervensystem mit dem Rest des Körpers verbinden. Es setzt sich aus dem somatischen und dem autonomen Nervensystem zusammen. Das somatische Nervensystem ist für willkürliche Bewegungen zuständig, während das autonome Nervensystem für unwillkürliche Funktionen wie Herzschlag und Verdauung verantwortlich ist.

Das menschliche Nervensystem ist ein erstaunliches und komplexes Netzwerk, das unseren Körper am Laufen hält. Es ist für viele der Aktivitäten verantwortlich, die wir jeden Tag für selbstverständlich halten.

Umso wichtiger ist es, unser Nervensystem "zu pflegen" und zu unterstützen. Wie das funktionieren kann, haben wir Ihnen folgend zusammengestellt.

WUSSTEN SIE SCHON ...

Das durchschnittliche menschliche Gehirn enthält etwa 100 Milliarden Neuronen und 1 Billiarde Synapsen.

Die Geschwindigkeit der elektrischen Signale, die sich durch die Neuronen im menschlichen Nervensystem bewegen, kann bis zu 430 km/h erreichen.

Das menschliche Nervensystem ist in der Lage, neue Verbindungen und Bahnen im Gehirn zu bilden, selbst wenn alte beschädigt sind.

Das menschliche Nervensystem verarbeitet jede Sekunde etwa 400 Milliarden Bits an Informationen.

Das menschliche Nervensystem ist für die Produktion von Hormonen verantwortlich, die Körperfunktionen wie Wachstum, Stoffwechsel und Fortpflanzung regulieren.

Unsere Empfehlung für Sie

Unsere Empfehlung für Sie

NEURO-ORTHIM®NEURO-ORTHIM®
NEURO-ORTHIM® Angebotab €15,90(€1.468,14/kg)
(56)
NEURO-ORTHIM®NEURO-ORTHIM®
NEURO-ORTHIM® Angebotab €15,90(€1.468,14/kg)
(56)
Produkt anzeigen

NERVENSCHMERZEN

WISSENSWERTES ZUM THEMA NERVEN

Polyneuropathien

Polyneuropathien

Rund fünf bis acht Prozent der erwachsenen Menschen leiden an einer so genannten Polyneuropathie. Dahinter steckt eine Erkrankung des peripheren Nervensystems, die Beschwerden wie Kribbeln, Taubhei...

Weiterlesen
Nervenschmerzen im Rücken

Nervenschmerzen im Rücken

Ein plötzlicher, brennender Schmerz im Rücken, der von weiteren Symptomen wie Schwäche, Taubheitsgefühlen oder Berührungsempfindlichkeit begleitet wird, spricht oft für Nervenschmerzen im Rücken. S...

Weiterlesen
Post-Zoster-Neuralgie nach Gürtelrose

Post-Zoster-Neuralgie nach Gürtelrose

Die Gürtelrose wird im Fachjargon als „Herpes Zoster“ oder kurz „Zoster“ bezeichnet. Dahinter steckt eine Krankheit, die durch im Körper schlummernde Windpocken-Viren ausgelöst wird. Die Erreger vo...

Weiterlesen
Hausmittel gegen Nervenschmerzen

Hausmittel gegen Nervenschmerzen

Der plötzlich einschießende Schmerz raubt Ihnen von einer Sekunde auf die andere den Atem – oder Sie leiden schon seit längerer Zeit an Nervenschmerzen im Gesicht, am Rücken oder in den Extremität...

Weiterlesen
Behandlung von Nervenschmerzen

Behandlung von Nervenschmerzen

Wenn Sie schon einmal eigenmächtig versucht haben, durch rezeptfreie Schmerzmittel Nervenschmerzen zu behandeln, werden Sie wahrscheinlich wissen, dass diese in der Regel kaum etwas ausrichten kön...

Weiterlesen
Symptome bei Nervenschmerzen

Symptome bei Nervenschmerzen

Unabhängig von der Ursache sind die meisten Nervenschmerzen im Gegensatz zu normalen Schmerzen durch ein brennendes oder kribbelndes Gefühl gekennzeichnet.

Weiterlesen
Rückenschmerzen am Lendenwirbel

Rückenschmerzen am Lendenwirbel

Darunter werden verschiedene Beschwerdebilder zusammengefasst, deren Leitsymptom Rückenschmerzen rund um die Lendenwirbelsäule darstellen. Diese können sowohl im akuten Zustand auftreten als auch ...

Weiterlesen
Rückenschmerzen durch Hexenschuss

Rückenschmerzen durch Hexenschuss

Und woher kommt der Name für den Schmerz im Rücken? „Hexenschuss“ werden die Beschwerden vermutlich aufgrund der Heftigkeit genannt, mit der die Rückenschmerzen beginnen. Ebenfalls eine Rolle spie...

Weiterlesen
Rückenschmerzen im unteren Rücken

Rückenschmerzen im unteren Rücken

Ein häufiger Auslöser für Schmerzen im unteren Rücken ist ein Bandscheibenvorfall. Im Zuge dessen wird der äußere Faserring der Bandscheibe durch einen Teil des weichen Kerns durchbrochen. Die Folg...

Weiterlesen
Rückenschmerzen im mittleren Rücken

Rückenschmerzen im mittleren Rücken

Rückenschmerzen in der Mitte gehen häufig auf Fehlbelastungen zurück. Gerade Sportler sind davon betroffen: Eine starke Belastung und Überanstrengung im Training, schon leidet die Rückenmuskulatur...

Weiterlesen
Rückenschmerzen im oberen Rücken

Rückenschmerzen im oberen Rücken

Als Ursache für die Verspannungen gelten insbesondere Fehlhaltungen. Die Liste der häufigsten in Zusammenhang mit Rückenschmerzen stehenden Fehlhaltungen führt die „Stopp-Reflex-Haltung“ an. Diese...

Weiterlesen
Was tun bei Rückenschmerzen?

Was tun bei Rückenschmerzen?

Leiden Sie schon länger an Rückenschmerzen oder sind Sie von einem akuten Fall betroffen? Mediziner unterscheiden Rückenschmerzen nicht nur nach ihrer Lokalisation (oberer Rücken, mittlerer Rücken...

Weiterlesen