Zum Inhalt springen

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Unser Newsletter

Alles rund um das Thema Gesundheit + Aktionen und Rabatte - melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!

MUND

Der Mund ist das Tor zum Körper, und seine Rolle geht weit über seinen offensichtlichen Zweck des Essens und Sprechens hinaus. Im Inneren des Mundes befindet sich ein komplexes System von Muskeln, Nerven und Geweben die zusammenarbeiten, um uns gesund und funktionsfähig zu halten.

Unser Mund beherbergt Tausende verschiedener Bakterienarten, die dazu beitragen Nahrung aufzuspalten, Enzyme zu produzieren und uns vor Krankheiten zu schützen. Er ist auch die erste Verteidigungslinie gegen schädliche Substanzen, wobei der Speichel als natürliche Barriere gegen Krankheitserreger wirkt.

Die Schleimhäute im Mund bestehen aus spezialisierten Zellen, die Schleim absondern. Dieser Schleim hilft, Bakterien und andere Partikel, die in den Mund gelangen, abzufangen und verhindert, dass sie in den Körper gelangen. Die Schleimhäute tragen auch dazu bei, das empfindliche Gewebe in Ihrem Mund vor Schäden durch extreme Temperaturen, Säuren und andere Reizstoffe zu schützen.

Das weiche Gewebe im Mund ist auch wichtig, um uns beim Schmecken und Riechen zu helfen. Spezialisierte Geschmacksknospen und Geruchsrezeptoren auf der Zunge und in der Nasenhöhle helfen uns, Geschmack und Geruch wahrzunehmen.

Verletzungen oder Entzündungen im Mundbereich sind sehr unangenehm, denn bei jeder Bewegung macht die betroffene Stelle auf sich aufmerksam. Lippenbläschen oder Aphten sind nicht nur schmerzhaft sondern verunsichern auch im Alltag.

Wir geben Ihnen Informationen und Tipps zu möglichen Ursachen und Problemen, die im Mundbereich auftreten können.

WUSSTEN SIE SCHON ...

Jeder Mensch hat einen einzigartigen Zungenabdruck, genau wie ein Fingerabdruck.

Der menschliche Mund wird von über 700 verschiedenen Bakterientypen besiedelt.

Der durchschnittliche Mensch schluckt etwa 2.000 Mal am Tag.

Die menschliche Zunge kann fünf verschiedene Geschmacksrichtungen wahrnehmen: süß, salzig, sauer, bitter und umami.

Der durchschnittliche Mensch verbringt 38,5 Tage seines Lebens mit dem Zähneputzen.

Unsere Empfehlung für Sie

Unsere Empfehlung für Sie

5-10%LYSI®-HERP
LYSI®-HERP Angebotab $17.58($70.32/l)
5-10%LYSI®-HERP
LYSI®-HERP Angebotab $17.58($70.32/l)
Produkt anzeigen

Weitere relevante Themen

Herpes im Mund

Herpes im Mund

Bei einem Herpesausbruch im Mund, spricht man umgangssprachlich auch von einer Mundfäule. Die Mundfäule entsteht meist aufgrund einer Infektion der Mundschleimhaut mit dem HSV-1 (Herpes-simplex-Vir...

Weiterlesen
Genitalherpes

Genitalherpes

Genitalherpes ist eine der häufigsten viralen sexuell übertragbaren Infektionen. Auslöser für die Erkrankung ist das Herpes-Simplex-Virus vom Typ 2. Es ist bei etwa jedem fünften Weltenbürger nachw...

Weiterlesen
Gürtelrose

Gürtelrose

Rötungen und Bläschen, die häufig streifenförmig entlang des Rückens verlaufen, sind typischen Anzeichen für eine Gürtelrose. Die Viruserkrankung wird durch Herpes-Zoster-Viren ausgelöst und kann ...

Weiterlesen
Herpes am Auge

Herpes am Auge

Der Grund für eine Infektion am Auge liegt meist in einer verschleppten Bläschenbildung, bei der die Viren rund um den Mund in die Augen gerieben werden. Was meist nur bei einem Auge entsteht, kann...

Weiterlesen