ORTHOFLOR®-IMMUN

€18,00

inkl. MwSt. zzgl. klimaneutralem Versand
🟢 Sofort versandbereit - Lieferzeit: 1-2 Werktage

ORTHOFLOR®-IMMUN enthält einen Bifidobakterienstamm und drei Milchsäurebakterienstämme, die natürlicherweise in einer ausgewogenen Darmflora vorkommen. Ausgewählte Milchsäure- und Bifidobakterien plus Zink. Magensaftresistente Kapsel für eine gezielte Freisetzung der Bakterien.

Verzehrsempfehlung:

1x täglich eine Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit zu einer Mahlzeit einnehmen.

Probiotika sind, wie andere Bakterien, empfindlich gegenüber Antibiotika. Deshalb sollte ORTHOFLOR®-IMMUN mindestens 2-3 Stunden vor oder nach der Einnahme von Antibiotika angewendet werden. Die vorgegebene empfohlene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

Wichtige Hinweise:

Die angegebene Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

Kinder unter 1 Jahr und Schwangere oder stillende Mütter sollten dieses Produkt nicht nehmen, außer nach Rücksprache mit dem Arzt.

Milchsäure- und Bifdobakterien sind wie andere Bakterien empfindlich gegenüber Antibiotika. Deshalb sollte ORTHOFLOR®-IMMUN mindestens 2-3 Stunden vor oder nach der Gabe von Antibiotika angewendet werden.

ORTHOFLOR®-IMMUN sollte nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums nicht mehr verwendet werden. Lagerung: Das Präparat unterhalb von 25°C lagern. Bitte außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

Inhalt: 30 Stück (0,60 €* / 1 Stück) - UVP €22,45

Eine Kapsel enthält:

Insgesamt mindestens 5 x 109 kolonienbildende Einheiten Bifidobacterium lactis BL-04, Lactobacillus plantarum LP-115, Lactobacillus acidophilus LA-14, Lactobacillus rhamnosus PB01;
davon mindestens 2 x 109 Einheiten Bifidobacterium lactis BL-04; 5,16 mg Zinkoxid (2 mg Zink ≙ 20% der empfohlenen Tagesdosis nach LMIV/NRV).

Füllstoff: Maisstärke, modifizierte Maisstärke

Kapselhüllsubstanz: Hydroxypropylmethylcellulose, Oligofructose (FOS)

Trennmittel: Magnesiumsalze der Speisefettsäuren (pflanzlich)

Verdickungsmittel: Gellan

Überzugsmittel: Schellack

Farbstoff: Alginsäure, Triethylcitrat, Johannisbrotkernmehl, Olivenöl.

Wird gerne zusammen gekauft

Haben Sie Fragen zu ORTHOFLOR®-IMMUN? Rufen Sie uns doch einfach an: 05245 - 92 010 0

Gratis Versand für Bestellungen über €29. Wir liefern innerhalb von 1-3 Werktagen.

Einfach und sicher bezahlen mit den vertrauten Zahlmethoden von PayPal oder Klarna.

Die Inhaltsstoffe von ORTHOFLOR®-IMMUN

BIFIDOBACTERIUM LACTIS BL-04 LACTOBACILLUS RHAMNOSUS PB01 Zink

Die Bakteriengruppe Bifidobacterium lactis kommt unter anderem im menschlichen Darm vor. Bei der Unterart BL-04 handelt es sich um eine besondere Form des Bakteriums, die unter anderem den Magen-Darm-Trakt unterstützt.

WAS IST BIFIDOBACTERIUM LACTIS BL-04?

Das Bifidobacterium lactis BL-04 ist ein wichtiges Probiotikum. Es gehört zur Gruppe der Bifidobacterium-lactis-Bakterien, die im menschlichen Darm für die Verdauung zuständig sind. Die Variante BL-04 wird normalerweise künstlich produziert und verabreicht, um die Funktion des Darms zu unterstützen. Es kommt häufig in Nahrungsergänzungsmitteln zum Einsatz.

WAS BEWIRKT BIFIDOBACTERIUM LACTIS BL-04?

Das spezielle Bakterium BL-04 hilft dabei, die Immunfunktion des Darms zu stärken und die gastro-intestinale Funktionsweise der Verdauung zu verbessern. Insbesondere nach der Nutzung von Antibiotika kommt Bifidobacterium lactis BL-04 häufig zum Einsatz, da es dabei hilft, die Darmflora wiederaufzubauen.

Darüber hinaus ist das Bakterium gut für das Immunsystem und kann Studien zufolge gegen Beschwerden wie Heufieber und andere Allergien helfen. Aktuell forschen Wissenschaftler zu der Möglichkeit, das BL-04-Bakterium in Impfungen zu verwenden.

IN WELCHER FORM KOMMT BIFIDOBACTERIUM LACTIS BL-04 VOR?

Das Bakterium BL-04 kommt häufig als Bakterienstamm vor, der im Labor gezüchtet wird. Das Produkt wird dann in Form von Tabletten oder Pillen verarbeitet, um eine einfache Verabreichung zu ermöglichen. Bifidobacterium lactis BL-04 kann auch vermischt mit Flüssigkeiten eingenommen werden.

Beim Lactobacillus rhamnosus handelt es sich um ein probiotisches Milchsäurebakterium, das vor allem in Probiotika vorkommt, um die Darmflora zu unterstützen. PB01 ist eine Unterart, die bei Scheideninfektionen hilft.

WAS IST LACTOBACILLUS RHAMNOSUS PB01?

Die Spezies der Lactobacillus rhamnosus besteht aus Milchsäurebakterien, die in der Medizin für Probiotika eingesetzt werden. Erst im Jahr 2009 konnten Wissenschaftler das Genom des Bakterienstammes vollständig sequenzieren. Die Unterart Lactobacillus rhamnosus PB01 ist besonders darauf spezialisiert, Milchsäure zu produzieren. Sie wird so gezüchtet, dass sie an der Scheidenwand haften bleibt.

WAS BEWIRKT LACTOBACILLUS RHAMNOSUS PB01?

Das Lactobacillus rhamnosus PB01 hilft dabei, Scheideninfektionen bei Frauen zu behandeln. Denn die Milchsäure des Bakteriums stellt ein gesundes und abwehrstarkes Scheidenmilieu her oder erneuert dieses. Vor allem bei einer nachhaltigen Störung in der Scheidenflora sind Präparate mit diesem Lactobacillus zu empfehlen. Darüber hinaus wirkt das Bakterium vorbeugend und unterstützend beim Aufbau von Milchsäure-Bakterien.

IN WELCHER FORM KOMMT LACTOBACILLUS RHAMNOSUS PB01 VOR?

Das Lactobacillus PB01 kommt auf natürliche Weise in Milch und in verschiedenen Milchprodukten vor. Zudem wird es künstlich hergestellt, um in Form von Tabletten zum Einführen dazu beizutragen, die Scheidenflora zu verbessern. Wichtig ist es zudem, durch ausgewogene Ernährung und passende Intimpflege dem Verlust von Milchsäure in der Scheide vorzubeugen.

Zink ist ein wichtiges Spurenelement, das an vielen biologischen Prozessen beteiligt ist. Da nur geringe Mengen an Zink im Körper gespeichert werden, ist eine regelmäßige Zufuhr über die Nahrung essentiell.

WAS IST ZINK?

Zink gehört zu den lebensnotwendigen Spurenelementen. Es kommt unter anderem in der Haut, den Haaren, den Knochen, den Augen, der Leben und den männlichen Fortpflanzungsorganen vor. Da der Körper Zink nur für kurze Zeit und in geringen Mengen speichern kann, ist eine stetige Aufnahme über die Nahrung sehr wichtig.

WAS BEWIRKT ZINK?

Das Spurenelement Zink stellt einen wichtigen Baustein vieler Enzyme dar. Es steuert und unterstützt so biologische Prozesse wie etwa das Zellwachstum, die Immunabwehr, antioxidative Prozesse, die Blutzucker-Regulation, die Hämoglobin-Bildung, die Spermienbildung sowie die Wundheilung. Auch an der Bildung und am Transport von Sauerstoff im Blut ist Zink beteiligt, ebenso an der Hormonbildung.

IN WELCHER FORM KOMMT ZINK VOR?

In Deutschland ist die Bevölkerung insgesamt sehr gut mit Zink versorgt, da die Böden hier zinkreich sind, sodass sich das Spurenelement im angebauten Getreide, in Hülsenfrüchten und in vielen Gemüsesorten findet. Ein besonders wichtiger Zinklieferant ist Fleisch, aber durch eine ausgewogene Ernährung mit einem Schwerpunkt auf Vollkornprodukten können auch Vegetarier und Veganer ohne große Probleme ausreichend Zink zu sich nehmen. Darüber hinaus gibt es Nahrungsergänzungsmittel, die unter anderem zur Stärkung des Immunsystems in der Erkältungssaison beliebt sind.

Was ist ORTHOFLOR®-IMMUN und wofür wird es eingesetzt?

ORTHOFLOR®-IMMUN enthält einen Bifidobakterienstamm und drei Milchsäurebakterienstämme, die natürlicherweise in einer ausgewogenen Darmflora vorkommen.

Der menschliche Darmtrakt enthält Milliarden von Milchsäurebakterien und ist das größte Immunorgan im Körper, das 80 % aller Immunglobulin-produzierenden Zellen im Körper beisteuert. Zink trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei*.

ORTHOFLOR®-IMMUN enthält vier Probiotika (lebende Mikroorganismen, die auch noch nach der einsetzenden Verdauung im Dünndarm in ausreichender Anzahl vorhanden sind, um im Dickdarm eine gesundheitsfördernde Wirkung ausüben zu können) und ein Präbiotikum (nicht verdaubare Lebensmittelbestandteile, die ihren Wirt günstig beeinflussen, indem sie das Wachstum und/oder die Aktivität einer oder mehrerer Bakterienarten im Dickdarm gezielt anregen und somit die Gesundheit des Wirts verbessern).

*EFSA Scientific opinion: ID 291, 1757

orthoflor immun kapsel und -inhalt
orthoflor immun weiße kapsel

Wirkungsweise von ORTHOFLOR®-IMMUN:

Damit genügend lebende Bakterien in Dünn- und Dickdarm ankommen, enthält ORTHOFLOR®-IMMUN eine entsprechend hohe Anzahl in jeder Kapsel. Um lebend an ihren Wirkort zu gelangen, passieren die Keime geschützt den Magen, wo sie sonst, wie potenzielle Krankheitserreger auch, abgetötet würden. Erst im Dünndarm erfolgt die Freisetzung aus der Kapsel (patentiertes ProTarget®-System). Im Dickdarm vermehren sich die Neuankömmlinge und verdrängen unerwünschte Keime in der bestehenden Darmflora.

So leistet ORTHOFLOR®-IMMUN in Kombination mit dem ebenfalls enthaltenen Zink einen positiven Beitrag zur Stärkung des Immunsystems.

Viele Faktoren können die Immunfunktion schwächen: 

- Hektischer Lebensstil

- Reisen

- Bewegungsmangel

- Höheres Lebensalter

- Stress

- Schlechte Ernährung

Gesundheitliche Aspekte auf einen Blick:

1. Energiestoffwechsel

Zink trägt zu einem normalen Fettsäurestoffwechsel bei

2. Immunsystem

Zink trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei

Nährwertangaben

pro Kapsel (Tagesportion) pro 100 g
Brennwert: kJ (kcal) 6,6 kJ (1,6) 1547 kJ (370)
Fett 0,006 g 1,4 g
- davon gesättigte Fettsäuren 0,002 g 0,5 g
Kohlenhydrate 0,388 g 91 g
- davon Zucker 0,001 g 0,1 g
Eiweiß 0,008 g 1,8 g
Salz 0 g 0 g

 

Mehr zu dem Thema

Darmgesunde Ernährung

Darmgesunde Ernährung

Darmgesunde Lebensmittel fördern das gesunde Gleichgewicht des Mikrobioms im Verdauungstrakt. Sie beugen nicht nur Verdauungsbeschwerden wie Blähun...

Mehr lesen
Probiotika und Präbiotika

Probiotika und Präbiotika

Probiotika und Präbiotika sind wichtige „Zutaten“ für die Darmgesundheit. Während sich hinter dem einen Begriff kleinste Mikroorganismen verstecken...

Mehr lesen
Das Immunsystem im Darm

Das Immunsystem im Darm

Dass verschiedene Krankheiten in Zusammenhang mit der Darmgesundheit stehen, ist vielen Menschen mittlerweile bereits bekannt. Doch wie genau funkt...

Mehr lesen